Fachklinik Hamburg-Mitte
Stationäre medizinische Rehabilitation
für Drogen- und Suchtmittelabhängige

Fachklinik Hamburg-Mitte

Die Fachklinik Hamburg–Mitte ist eine Einrichtung der stationären medizinischen Rehabilitation für Drogen- und Suchtmittelabhängige im Stadtteil Rothenburgsort.
Damit steht in zentraler Hamburger Lage eine moderne Behandlungseinrichtung zur Verfügung. Das multiprofessionelle Team der Fachklinik Hamburg-Mitte bietet einen hohen fachlichen Standard mit vielfältigen Kooperationen. Der räumliche Komfort (bspw. Einzelzimmer mit eigenem Bad, Barrierefreiheit) und die vielen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung tragen dazu bei, sich während der Rehabilitation wohlzufühlen.

Fachklinik in Rothenburgdort

Ziele der medizinischen Rehabilitation sind:

  • Abstinenz zu erreichen und zu erhalten,
  • körperliche und seelische Störungen weitgehend
    zu beheben oder auszugleichen,
  • die Eingliederung in Arbeit, Beruf und Gesellschaft
    möglichst dauerhaft zu erhalten bzw. zu erreichen.
  • Auch bei Substitutionsmittel gestützten medizinischen Leistungen zur Rehabilitation ist vollständige Abstinenz jeglicher Art von Drogen das Ziel. Das gilt auch in Bezug auf das Substitutionsmittel.

Fachklinik am Billhorner Deich

Die Fachklinik am Billhorner Deich

© 2007-2012 Jugendhilfe e.V.